Buchhülle

Veröffentlicht auf von KreativMonster

Dauer: kurz - mittel
Schwierigkeit: leicht


Meine Bücher sehen leider alle etwas unschön aus, da ich meistens während der Bahnfahrt lese und die Bücher im Rucksack doch etwas leiden. Deshalb habe ich mir eine Buchhülle genäht.
Die Buchhülle ist einfach ein Rechteck aus Stoff, das unten und an der Seite zusammengenäht wird. Oben ist es einmal umsäumt.
Der obere Teil der Hülle kann nach hinten umgeklappt we
rden, gehalten wird er dann von einer Gummilitze. Damit die Hülle optisch noch etwas ansprechender wird, habe ich vorne ein Perlenkrokodil ans Gummi genäht und zwei Blumen aufgebügelt. Ich habe die Buchhülle so genäht, dass die meisten Taschenbücher hineinpassen.

Wie ich das Perlenkrokodil gemacht habe, steht im Artikel
Perlentier Anleitung: Krokodil

Veröffentlicht in Handarbeit

Kommentiere diesen Post